Fassaden

Fassadenreinigung - Mauerwerk

Fassade-sandstrahlen

Fassaden können ihr ursprünglich gutes Aussehen und ihre Funktionalität durch schädigende Einflüsse aus der Atmosphäre verlieren. Gasförmige Luftschadstoffe wie Schwefeldioxid gelangen im Regenwasser gelöst auf die Oberfläche von Bauwerken. Darüber hinaus sind es feste Partikel wie Staub und Ruß, die als Schwebstoffe in der Luft vorhanden sind und sich auf den Oberflächen von Baustoffen absetzen. Bei porösen Untergründen werden die Schmutzteilchen nicht durch Wind und Regen weggewaschen, sondern in die Vertiefungen transportiert. Fassade-sandstrahlen Die Reinigung ist eine wichtige Voraussetzung, um Schadensabläufe zu unterbrechen und wirksame Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen einleiten zu können. Auch hier wird das Schlämmstrahlen als mechanische Reinigung optimal eingesetzt, denn grundsätzlich ist dieses Verfahren oberflächen- und substanzschonend sowie absolut chemiefrei ! Durch das Abstimmen der verschiedenen Einstellparameter und der Verwendung abgestimmter Reinigungssubstrate sind die Einsatzvarianten nahezu grenzenlos.



Details: Reinigung - Natursteinrestaurierung

Fassadenfarbe - abreinigen

fassade mit latexfarbe versiegelt - © steinart 2015 Neben der schonenden Reinigung steinsichtiger Fassaden ist auch das Abreinigen von schichtbildenden Fassadenfarben, Latexfarben und isolierenden Binderfarben durch Schlämmstrahlen möglich und empfehlenswert. Aufwändiges, ätzendes Abbeizen mit den daraus folgenden hohen Entsorgungskosten für die angelösten Farbreste (Sondermüll) und die Aufarbeitung des neutralisierenden Waschwassers nach Vorgaben der örtlichen Behörden, entfallen.

Durch die oberflächen- und substanzschonende Reinigung wird der Untergrund erhalten, das Mauerwerk wieder diffusionsoffen und weitere Bauschäden werden vermieden.

Kontakt:

so erreichen sie uns:

e-mail:

fon:0221. 95 92 026

fax: 0221. 95 92 027